alte zwirnerei mühlau
    Start     Veranstaltungen/Aktuelles     Restaurant     Archiv     Bilder     Medien     Kontakt     Lage  

Herzlich Willkommen
in der Alten Zwirnerei Mühlau in Bazenheid

Auf dem Areal der Alten Zwirnerei Mühlau auf der Bazenheider Allmend ist die kulturhistorisch wertvolle alte Industrieanlage zu neuem Leben erwacht. In den 1865 erbauten Fabrikräumen waren anfänglich 48 Webstühle mit mechanischer Wasserkraftnutzung aus der Thur in Betrieb. Nachdem 1894 ein Brand die Gebäude zerstörte, wurde die Fabrik im Industriearchitektur-Stil der Jahrhundertwende als Zwirnerei neu aufgebaut. Nach der Blütezeit der Textilindustrie stellte man in den letzten vierzig Jahren auf dem Areal Kunststoffartikel her. In den letzten Jahren wurden die drei historisch wertvollen Gebäude in Zusammenarbeit mit dem Denkmalschutz liebevoll und sorgfältig renoviert. Erhalten, erneuern und beleben waren dabei die Leitlinien für die neuen Eigentümer der Liegenschaft, die Stiftung Psychologische Lehr- und Beratungsstelle.


Für die Bevölkerung im Toggenburg und Umgebung wurde mit der Alten Zwirnerei Mühlau nun ein Ort mit ganz besonderem Charme geschaffen. Neben dem Herzstück des Zentrums, dem grossen Ulrich Bräker-Saal, der vielfältig genutzt werden kann, ist für die Gäste auch ein stimmungsvolles Restaurant entstanden. Gastfreundschaft, Begegnung, Bildung und Kultur verbinden sich so ideal in der Alten Zwirnerei Mühlau.


Der Ulrich Bräker-Saal

Herzstück des Zentrums ist der kulturhistorisch wertvolle und stilvoll gestaltete Ulrich Bräker-Saal. Hier waren im 19. Jahrhundert über 100 Webstühle in Betrieb; die typischen Eisenguss-Säulen und die vielen hellen Fenster erinnern an diese Blütezeit der Ostschweizer Textilindustrie. Der zu einem Bijou für die Region restaurierte Saal ist zu Recht Ulrich Bräker, dem Pionier der Volksbildung, gewidmet und kann für vielfältige Anlässe gemietet und nach den jeweiligen Bedürfnissen genutzt werden. So fanden im Bräker-Saal mit erfreulichem Echo bereits zahlreiche Kulturanlässe, Vorträge, Ausstellungen, Konzerte und private Anlässe statt. Der Saal bietet über 200 Personen Platz. Er verfügt über die notwendigen technischen Einrichtungen.

 

Das Restaurant Zwirnereistube

Neben dem Bräker-Saal wurde in den ehemaligen Fabrikräumen ein gemütliches Restaurant eingerichtet. Es bietet Platz für 50 Gäste, für grössere Anlässe kann der Ulrich Bräker-Saal einbezogen werden. Die Gastfreundschaft und eine gesunde, gute kulinarische Küche mit einheimischen Produkten wird hier gepflegt. Im Sommer bietet der Vorplatz mit den Platanen auch die Möglichkeit eines Gartenrestaurants. Die wunderschöne Umgebung mit dem Flusslauf der Thur bietet viele Möglichkeiten für erholsame Spaziergänge.


Vielfältig nutzbare Gebäude und Anlage

Ein weiteres Bijou des ehemaligen Fabrikensembles ist ein schön renoviertes Holzhaus, in dem ein privater Kindergarten geführt wird. Bei der Zufahrt zur Anlage befindet sich die ehemalige repräsentative Fabrikanten-Villa, die 1907 in rötlichem Sichtbackstein erbaut wurde und heute wieder auf drei Etagen bewohnt wird. Auch weitere Räumlichkeiten der ehemaligen Fabrikanlage sind vermietet und werden für Gewerbe und Wohnen genutzt. Es stehen zahlreiche Parkplätze zur Verfügung. Die Umgebung der Gebäude wurde teilweise neu gestaltet und mit schattenspendenden Bäumen bepflanzt. Sämtliche Arbeiten führten ausgezeichnete einheimische Handwerker und Fachleute aus. Dank der guten Zusammenarbeit mit der Gemeinde Kirchberg, dem Denkmalschutz des Kantons St. Gallen und der Stiftung Psychologische Lehr- und Beratungsstelle, der Eigentümerin der Liegenschaft, ist neues Leben und eine am Allgemeinwohl orientierte Tätigkeit möglich geworden. Für die Bevölkerung im Toggenburg und in der weiteren Umgebung steht nun ein Ort zur Verfügung, der begeistern wird.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Unsere Adresse:

Alte Zwirnerei Mühlau
Stiftung Psychologische Lehr- und Beratungsstelle
Thurstrasse 2
CH-9602 Bazenheid
Tel. 071/ 930 04 92